E-Scooter-Verleiher Tier Mobility entlässt 180 Mitarbeiter

Von Andreas Wehner

Anbieter zum Thema

Das Start-up legt seine Strategie der schnellen Expansion zunächst auf Eis und fokussiert sich darauf, profitabel zu werden. Dazu müssen 16 Prozent der Beschäftigten das Unternehmen verlassen.

Tier hat seine schnelle Expansion erst einmal gestoppt.
Tier hat seine schnelle Expansion erst einmal gestoppt.
(Bild: Tier Mobility)

Das zuletzt stark expandierende Mobilitäts-Start-up Tier haut den Rückwärtsgang rein und entlässt 180 Mitarbeiter. Wie Tier-CEO Lawrence Leuschner am Dienstag mitteilte, entspricht das 16 Prozent der Beschäftigten. Statt auf schnelles Wachstum und geografische Expansion wolle man sich künftig auf Profitabilität konzentrieren. Im kommenden Jahr will Tier schwarze Zahlen schreiben.

Projekte, die sich nicht „auf einem klaren Weg zur Profitabilität“ befinden, will Tier stoppen oder pausieren. Welche das sind, ließ Leuschner offen. In der kommenden Woche werde die Führungsmannschaft die Mitarbeiter über die künftige Strategie informieren.

Tier war zuletzt massiv expandiert und hatte innerhalb weniger Monate fünf Unternehmen übernommen. Zuletzt holte sich der Mikromobilitätsanbieter den Kamera-Spezialisten Fantasmo Studios ins Boot und kaufte dem Autohersteller Ford den E-Scooter-Verleiher Spin ab, um in Nordamerika Fuß zu fassen. Zuvor übernahm das Start-up den Leipziger Bike-Sharing-Anbieter Nextbike, die italienische Tochtergesellschaft von Wind Mobility und die ungarische Tech-Agentur Makery. Tier häufte bislang über 660 Millionen Dollar Kapital an und wurde mit rund zwei Milliarden Dollar bewertet. Das Unternehmen ist derzeit in über 250 Städten in 22 Ländern aktiv.

(ID:48546766)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung