Ladenetz Ionity kooperiert mit &-Charge

Quelle: Pressemitteilung von Ionity

Anbieter zum Thema

Ionity ist eine Partnerschaft mit dem Plattformbetreiber &-Charge eingegangen. Die Feedback-App des Unternehmens soll Ionity dabei helfen, den Ladevorgang für seine Kunden zu verbessern.

Mithilfe der &Charge-App können Ionity-Kunden nun in 12 Ländern Feedback zum Ladenetz abgeben.
Mithilfe der &Charge-App können Ionity-Kunden nun in 12 Ländern Feedback zum Ladenetz abgeben.
(Bild: Ionity)

Der Schnellladespezialist kooperiert mit dem Technologieanbieter &-Charge. Laut einer Pressemitteilung vom Dienstag erhofft sich das Unternehmen mittels direktem Feedback den Ladevorgang für seine Kunden zu verbessern.

Mit der E-Mobilitäts-App von &-Charge können Fahrer von Elektroautos im Rahmen von so genannten Challenges die Ladeinfrastruktur in Europa bewerten, indem sie umfassendes Feedback unter anderem zur Funktionalität, möglichen Beeinträchtigungen oder Sauberkeit der Ladestationen geben.

Feedback gegen Prämien

Jede so abgegebene Bewertung wird mit „&-Charge-Kilometern“ belohnt (1 &-Charge-Kilometer = 0,08 Euro), die gegen kostenlose Ladevorgänge oder andere Prämien eingelöst werden können. Laut Mitteilung seien innerhalb weniger Tage bereits mehr als 500 Kunden-Feedbacks über die &-Charge-App erfolgreich an Ionity übermittelt worden.

Zum Start der Kooperation können Stationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Schweden, Norwegen, Dänemark, Frankreich, Spanien und Italien bewertet werden. Weitere Märkte seien in Vorbereitung und sollen sukzessive ergänzt werden.

(ID:48629553)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung