Elektromobilität So sollen Elektroautofahrer den passenden Ladetarif finden

Quelle: Pressemitteilung

Wer sein Elektroauto regelmäßig an öffentlichen Säulen lädt, ist mit einem Ladetarif gut beraten. Doch welcher ist für die eigenen Anforderungen der richtige? Maingau Energie will mit dem Vergleichsportal Lowago die Antwort darauf liefern.

Firmen zum Thema

Lowago will E-Autofahrern dabei helfen, den richtigen Ladetarif zu finden.
Lowago will E-Autofahrern dabei helfen, den richtigen Ladetarif zu finden.
(Bild: BMW)

Mangelnde Preistransparenz ist einer der häufigsten Kritikpunkte, dem sich Anbieter öffentlicher Ladeinfrastruktur stellen müssen. Wer keinen Ladetarif nutzt, kann an mancher Säule schnell ein böses, weil teures Erwachen erleben. Für E-Auto-Neulinge kann es aber auch schwierig sein, bei der Vielzahl angebotener Ladetarife den passenden zu finden.

Genau dort will nun Maingau Energie mit einem neuen Angebot ansetzen. Der Energieversorger hat an Montag (20. Dezember) ein Vergleichsportal für Ladestrom-Tarife namens Lowago gelauncht. Kunden sollen darüber beispielsweise Vorschläge erhalten, die ihr Fahrzeug und ihr Fahrverhalten einbeziehen.

Bis zu 70 Tarife im Vergleich

Bis zu 70 Tarife von mehr als 60 Anbietern können Nutzer über das von Triplesense Reply für Maingau entwickelte Portal vergleichen. Die Eingabe des eigenen Fahrzeugs, des Fahrertyps und der durchschnittlich pro Monat gefahrenen Kilometer soll das Ergebnis optimieren. Ebenfalls hilfreich: Eine Ladestationskarte soll deutschlandweit alle Ladesäulen mit Adresse, Geokoordinaten, dem Steckertyp und der verfügbaren Leistung anzeigen.

Locken will Maingau Energie Interessenten unter anderem mit 310 Euro Prämie. Dabei handelt es sich um einen Zertifikatehandel. Die Bundesregierung hat eine sogenannte Treibhausgasminderungsquote festgelegt, um ihre Klimaschutzziele zu erreichen. Reine Elektroautos werden dabei vom Umweltbundesamt zertifiziert. Die Halter können jene Zertifikate beispielsweise an Unternehmen verkaufen, die ihre negative Treibhausgasbilanz ausgleichen müssen.

Über Maingau Energie

Maingau Energie ist ein bundesweiter Energie-Versorger aus der Rhein-Main-Region mit über einer halben Million Kunden. Hauptsitz des Unternehmens ist Obertshausen. Für die Firma arbeiten rund 200 Mitarbeiter. Der Jahresumsatz betrug zuletzt knapp 420 Millionen Euro.

(ID:47903735)