China-Marke Lynk & Co hat die 100.000-Mitglieder-Marke geknackt

Von Andreas Wehner

Vor etwa einem Jahr rollten die ersten Autos der Volvo-Schwester auf europäische Straßen. Inzwischen ist die Zahl der ausgelieferten Fahrzeuge fünfstellig. Und die der Interessenten für einen Lynk & Co 01 noch deutlich höher.

Anbieter zum Thema

Lynk & Co ist auf Wachstumskurs.
Lynk & Co ist auf Wachstumskurs.
(Bild: Lynk & Co)

Lynk & Co hat etwa ein Jahr nach dem Auslieferungsstart europaweit 11.500 Fahrzeuge auf die Straße gebracht. Davon gingen 2.000 an deutsche Kunden, wie das schwedisch-chinesische Fabrikat auf Anfrage mitteilte.

Das Fabrikat ist auf sieben europäischen Märkten aktiv und will seine Fahrzeuge vor allem per Abo an die Kunden bringen – oder Mitglieder, wie Lynk & Co sie nennt. Das kostet 500 Euro im Monat mit einmonatiger Kündigungsfrist und der Möglichkeit, das Auto auf Knopfdruck mit anderen über eine herstellereigene Carsharingplattform zu teilen. Barkauf geht auch, spielt aber nach Angaben CEO Alain Visser eine geringere Rolle. Derzeit verzeichnet Lynk & Co in Europa 100.000 Mitglieder, davon 14.000 in Deutschland.

Sie sollen ihre Autos vor allem online bestellen. Lynk & Co ist nur mit ein paar wenigen, selbst betriebenen Standorten in Innenstädten vertreten. In diesen „Clubs“ geht es aber nicht ums Auto kaufen. Stattdessen fungieren sie als Café, Lifestyle-Laden und Event-Location. Ein Auto steht da auch. In Deutschland gibt es aktuell einen dauerhaften Club in Berlin sowie zwei temporäre Standorte in München und Hamburg. In Kürze will Lynk & Co einen weiteren Club in Düsseldorf eröffnen.

Das erste und bislang einzige Modell in Europa ist der 01. Er ist als Hybrid mit 105 kW/140 PS und als Plug-in-Hybrid mit 132 kW/180 PS erhältlich. Die Fahrzeuge bietet Lynk & Co immer in Vollausstattung an. Der Kunde hat nur zwei Auswahlmöglichkeiten: Er muss sich entscheiden, ob er ein Hybrid-Modell oder ein Plug-in-Hybrid-Fahrzeug möchte, und er kann sich die Farbe aussuchen. Hier hat er jedoch nur die Wahl zwischen Schwarz und Blau.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48205321)