Zweites Modell Lucid Motors bringt ein SUV

Quelle: sp-x

Anbieter zum Thema

Debütiert hat der US-amerikanische Auto-Newcomer Lucid mit einer Limousine. Das zweite Modell wird ein wenig größer.

Lucid hat ein erstes Bild seines zweiten Modells veröffentlicht.
Lucid hat ein erstes Bild seines zweiten Modells veröffentlicht.
(Bild: Lucid)

Der Elektroauto-Newcomer Lucid Motors will 2024 ein SUV auf den Markt bringen. Technische Details zu dem fünf- bis siebensitzigen Crossover namens Gravity nennen die Amerikaner noch nicht, der Neue dürfte sich aber an der seit knapp einem Jahr gebauten Limousine Lucid Air orientieren. Deren Reichweite von mehr als 800 Kilometern dürfte der Gravity mit seiner größeren Stirnfläche allerdings kaum bieten.

Optisch orientiert sich das zweite Lucid-Modell an der Debüt-Baureihe, trägt beispielsweise ein ähnliches Frontdesign mit durchgehender Lichtleiste. Ob, wann und zu welchem Preis das Oberklasse-SUV nach Deutschland kommt, ist noch nicht bekannt.

(ID:48752568)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung