Führerschein eingezogen Mann sitzt während autonomer Fahrt auf Rückbank

Quelle: dpa

Anbieter zum Thema

In der Schweiz hat ein Mann sein Auto autonom fahren lassen, während er auf der Rückbank saß: Dabei hat er sich gefilmt. Jetzt wurde er vorläufig festgenommen.

In der Schweiz ist es nicht erlaubt, ein Auto autonom fahren zu lassen.
In der Schweiz ist es nicht erlaubt, ein Auto autonom fahren zu lassen.
(Bild: gemeinfrei)

Ein Autofahrer hat sich laut Schweizer Polizei während einer Fahrt auf der Autobahn auf die Rückbank gesetzt, während ein Assistenzsystem autonom die Steuerung übernahm. Der Mann filmte sich bei der Aktion und postete das Video in sozialen Medien, wie die Polizeibehörde des Kantons Luzern am Freitag berichtete.

Beamte konnten den 21-Jährigen ausfindig machen. Sie nahmen ihn vorläufig fest und nahmen ihm den Führerschein ab. Der Fahrer habe sein Fehlverhalten zugegeben, hieß es von der Polizei.

Das Video entstand demnach im September auf der Autobahn A2. Mitte Oktober erfuhr die Polizei von der Aufnahme, die auf der Plattform Tiktok kursiert sei. Nach Angaben eines Polizeisprechers ist es in der Schweiz nicht erlaubt, ein Auto autonom fahren zu lassen. Lenker müssten jederzeit eingreifen können, sagte er.

(ID:48726597)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung