E-Mobilität Große Unterschiede bei europäischer Ladeinfrastruktur

Quelle: sp-x

Anbieter zum Thema

Wer in den Niederlanden sein E-Auto an einer öffentlichen Ladesäule laden möchte, dürfte keine Probleme haben. Anders sieht es allerdings in Ländern wie Litauen oder Polen aus.

In einigen Ländern Europas müssen E-Auto-Fahrer weiter fahren, um eine Ladesäule zu finden.
In einigen Ländern Europas müssen E-Auto-Fahrer weiter fahren, um eine Ladesäule zu finden.
(Bild: BMW)

Zwischen dem europäischen Land mit den meisten und den wenigsten Ladepunkten pro 100 Kilometer Straßenlänge liegen Welten. Nach Auswertung des europäischen Branchenverbands ACEA sind in den Niederlanden 64,3 Ladepunkte, in Litauen nur 0,2 Ladepunkte vorhanden. Insgesamt gibt es in 5 weiteren Ländern (Griechenland: 0,4, Zypern: 0,4, Estland: 0,6, Polen: 0,7 und Lettland: 0,7) rechnerisch keinen einzigen Ladepunkt pro 100 Kilometer Straßenlänge.

17 Länder verfügen über weniger als 5 Ladepunkte, nur 5 Länder weisen mehr als 10 Ladepunkte an dieser Streckenlänge auf. Zu den Top-5 zählen neben den Niederlanden noch Luxemburg (57,9), Deutschland (25,8), Portugal (24,9) und Schweden (12,2). Unter dem Begriff „Straße“ hat ACEA Autobahnen, Schnell- und Landstraßen zusammengefasst.

Ladepunkt in Polen nur alle 150 Kilometer nutzbar

Wie groß die Unterschiede innerhalb Europas ausfallen, macht ACEA mit dem Vergleich Niederlande-Polen deutlich. So finden E-Auto-Fahrer in den Niederlanden einen Ladepunkt pro 1,5 Kilometer Straßenlänge, in dem achtmal so großen Polen müssen sie länger suchen: Ein Ladepunkt ist statistisch gesehen nur alle 150 Kilometer nutzbar.

(ID:48661903)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung