Elektro-Lowliner Designwerk bringt E-Lkw mit XL-Volumen

Quelle: sp-x

Mit dem High Cab Lowliner erweitert Designwerk sein Angebot um einen batterieelektrischen Laster für den Verteilerverkehr: Dieser empfiehlt sich für große Ladevolumina.

Der High Cab Lowliner fährt zwar nicht sehr weit, kann aber viel transportieren.
Der High Cab Lowliner fährt zwar nicht sehr weit, kann aber viel transportieren.
(Bild: Designwerk)

Die Firma Designwerk kann auf eine längere Historie von Elektrifizierungs-Projekten zurückblicken. Vor allem Lkw haben es den Schweizern angetan. Jüngstes Modell im wachsenden Portfolio ist der High Cab Lowliner – eine tiefergelegte Sattelzugmaschine auf Basis des Volvo FH. Die Basis aus Schweden ist nicht ganz zufällig, denn Volvo Trucks ist seit 2021 Mehrheitseigner (60 Prozent) bei Designwerk.

Der neue High Cab Lowliner bietet einen 500 kW/680 PS starken E-Antrieb mit Eingang-Getriebe, der Strom aus einem 380-kWh-Akku bezieht. Bis zu 280 Kilometer Reichweite sollen mit einer Ladung möglich sein. Stehen 350 Kilowatt Ladeleistung zur Verfügung, dauert das Nachtanken laut Designwerk 45 Minuten. Für den Einsatz im Fernverkehr ist die Zugmaschine also nicht gedacht.

Erste Auslieferungen 2023 geplant

Zum potenziellen Kundenkreis gehören vielmehr Transportunternehmen im Verteilerverkehr oder etwa Automotive-Zulieferer, die nach großen Ladevolumen verlangen. Der 40-Tonner soll sich durch eine niedrige Aufsattelhöhe von 937 Millimeter auszeichnen, die eine Innenladehöhe von 3 Metern erlaubt. Damit sollen im Vergleich zu herkömmlichen Sattelzugmaschinen 13 bis 15 Prozent mehr Volumenkapazität erreichbar sein.

In einer Well-to-wheel-Betrachtung verspricht Designwerk gegenüber einem Diesel-Lkw im Betrieb in Deutschland CO2-Einsparungen von 57 Prozent. In der Schweiz mit ihrem höheren Anteil erneuerbarer Energien im Stromnetz wären sogar 79 Prozent möglich. Ende 2023 sollen die ersten Exemplare des 40-Tonners in Dienst gestellt werden.

(ID:48561971)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung