Zurück zur Übersichtsseite

Kampagnenbild WEB Ansys

Automobilentwicklung: Komplexe Designprozesse meistern

Modellbasierter Workflow in der Automobilentwicklung

Automobilentwicklung: Komplexe Designprozesse meistern

Modellbasierter Workflow in der Automobilentwicklung

18.11.2021

Innovationen in der Automobilindustrie wie z.B. ADAS Systeme oder Autonome Fahrzeuge führen zu einem Paradigmenwechsel in der Entwicklung. Die Design- und Entwicklungsprozesse müssen massiv verbessert werden, um den Komplexitäten Stand zu halten.

In diesem Webinar wird ein modellbasierter Workflow für die System- und Softwareentwicklung mit Fokus auf digitale Kontinuität vorgestellt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mithilfe dieses Workflows sämtliche Herausforderungen in der Automobilentwicklung meistern können.

Wir zeigen Ihnen im Webinar, wie Sie:

  • die Qualität und Genauigkeit von Systemarchitekturentwürfen durch vereinfachte inkrementelle Entwurfsprüfungen verbessern;
  • eine Analyse der funktionalen Sicherheit und eine Cybersicherheitsbewertung auf der Grundlage des Systemarchitekturentwurfs durchführen;
  • eine Synchronisierung mit dem Softwareentwicklungs-Workflow für die automatische Codegenerierung von sicherheitskritischer Software nach ISO 26262 ASIL D erreichen;
  • Fahrsimulationen mit virtuellen Sensoren durchführen.

Ihr Referent

Christian Schrader

Christian Schrader

Technischer Direktor, EMEA Field Engineering für SW, System und Safety
ANSYS Germany GmbH

Bildquelle: ANSYS Germany GmbH



Durch Registrierung für die auf dieser Seite aufgeführten Inhalte (Webinar „Modellbasierter Workflow in der Automobilentwicklung“) stellen Sie ANSYS, Inc. und seinen Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (kollektiv als "Ansys" bezeichnet) Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung. Ansys verwendet Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit seiner Datenschutzerklärung, um die Inhalte zu übermitteln und Ihnen Mitteilungen und zugehörige Informationen zu senden. Darüber hinaus kann Ansys Ihre Informationen mit seinen Vertriebspartnern teilen, wie in seiner Datenschutzerklärung erläutert. Bitte beachten Sie, dass Ansys nicht mit dem Unternehmen, das die Inhalte hostet, verbunden ist.

Anbieter des Webinars

ANSYS Germany GmbH

Staudenfeldweg 20
83624 Otterfing
Deutschland

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung