logo (Fujitsu)

Fujitsu Technology Solutions GmbH

https://www.fujitsu.com/de

23.11.2022

Transformation der Mobilität – Vorhang auf für den Digitalen Zwilling

Der Mobilitätssektor befindet sich im Umbruch. Bereits vor den Ereignissen des Jahres 2020 gewann das zunehmende Umweltbewusstsein an Bedeutung. Darüber hinaus trieben auch wachsende Kundenerwartungen Innovationen voran. Eine steigende Anzahl neuer Mobilitätslösungen bereichert heute das weltweite Verkehrsangebot. Unser Mobilitäts-Ökosystem wird dadurch immer ausgereifter. Um die damit verbundene Komplexität zu bewältigen, sind digitale Zwillinge nützliche Werkzeuge für Städteplaner*innen, um innerstädtische Infrastrukturen zu transformieren. Im Zentrum steht das Ziel, eine nachhaltigere und effizientere Zukunft zu ermöglichen.

Indem wir kontinuierlich Daten von Millionen von Autos erheben und in eine virtuelle Kopie der städtischen Infrastruktur übertragen, können wir Veränderungen simulieren und Städte sowie die gesamte Gesellschaft im Wandel unterstützen. Denn die Simulationen im Mobility Digital Twin bieten sowohl Automobilherstellern als auch Nutzer*innen Erkenntnisse und Lösungen, die auf die reale Welt übertragbar sind.

Da die Welt der Mobilität auf Vernetzung basiert, generieren die Teilnehmer*innen der Wertschöpfungsketten eine wahre Datenflut. Außerdem ändert sich das gesellschaftliche Verhalten mit großer Geschwindigkeit, sodass wir in der Lage sein müssen, noch schneller zu reagieren.

In einer Breakout-Session während der Fujitsu ActivateNow habe ich unser Mobility Digital Twin System vorgestellt und gezeigt, wie die Integration von Big Data die Mobilität verändern wird. In diesem Artikel gehe ich auf einige der wichtigsten Punkte ein. Sie zeigen, wie sich neue Funktionalitäten übernehmen und an die veränderten Marktgegebenheiten anpassen lassen − für das gemeinsame Ziel einer sichereren und nachhaltigeren Zukunft.

Wie Fujitsu Mobilitätsservices beschleunigt

Bei der digitalen „Mobilitätsrevolution“ ist das Hauptziel von Fujitsu die Maximierung des Werts von Daten, die über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg generiert werden. Denn Daten so zu nutzen, dass sie einen echten Wert bringen, stellt Unternehmen vor eine große Herausforderung. Dazu müssen sie in der Lage sein, sehr große Datenmengen dynamisch zu verarbeiten und die Ergebnisse in Echtzeit zu nutzen.

Unser Mobility Digital Twin kann Ihnen helfen, diese Herausforderung zu meistern. Wenn Sie sich fragen, wie das möglich ist, stellen Sie sich einfach vor, Sie würden ein Auto fahren und schauen sich dabei dieses Video an. Im Mittelpunkt steht unser Digital Twin Analyzer – eine Bildanalyseplattform, die Dashcam-Bilder automatisch analysiert und Informationen wie Fahrzeugverhalten und Umgebungsbedingungen in hochpräzise dreidimensionale Daten umwandelt.

Das wäre nicht möglich ohne unseren Digital Twin Utilizer – eine Plattform zur Verarbeitung von Datenströmen. Sie ist in der Lage, einzelne Daten, beispielsweise fortlaufend neu erscheinende Fahrzeuge und Signale sowie deren Beziehungen untereinander, in Echtzeit zu verarbeiten und zu verändern.

Zusammen bilden sie den Kern unseres Mobility Digital Twin, der für unsere Kund*innen in Branchen wie der Automobil-, Versicherungs- und Transportindustrie bereits echten Mehrwert schafft. Dies geschieht, indem er Daten aus der realen Welt in Echtzeit in der digitalen Welt repliziert, analysiert und Verhalten prognostiziert.

Umfassender Einsatz von MobilityDX

Manchen mag unsere Digital-Twin-Technologie wie eine Zukunftsvision erscheinen. Realität ist jedoch, dass sich die Mobilität mit unfassbarer Geschwindigkeit weiterentwickelt, was denjenigen unter Ihnen, die im Mobilitäts-Ökosystem tätig sind, nur allzu bewusst sein dürfte. Die kontinuierliche Zunahme an elektrischen und autonomen Fahrzeugen sind dabei nur zwei Beispiele für fortlaufende Innovation. Unsere Kund*innen begrüßen die digitale Transformation bereits mit offenen Armen. Wer sich dem Wandel widersetzt, läuft Gefahr, ins Hintertreffen zu geraten.

In Ihrer idealen Welt entwickeln Sie neue Funktionen und Produkte viel schneller, als es Ihre Konkurrenz tut. Dazu benötigen Sie neue Plattformen, die die datengetriebene Transformation ermöglichen und Mobilitätsdienste beschleunigen. Unsere Lösungen, beispielsweise Mobility DX, machen dies möglich. Sie helfen unseren Kund*innen bereits jetzt, neue Funktionalitäten zu übernehmen und sich an die veränderten Marktgegebenheiten anzupassen. Gleichzeitig reduzieren sie ihren CO2-Fußabdruck und erhöhen die Sicherheit im Verkehr.

Eine Erfolgsgeschichte einer frühen Anwendung ist unsere Zusammenarbeit mit der Ford-Tochter Autonomic. Die Integration der Cloud-Services von Autonomic in unsere Technologien für die Automobilindustrie ermöglichte uns, OEMs und anderen die Infrastruktur für die Implementierung von Mobility DX zur Verfügung zu stellen.

In der heutigen schnelllebigen Welt profitieren Mobilitätsdienstleister*innen von unseren gemeinsamen Lösungen. Der leistungsstarke neue Zugang zu Mobilitätsdaten ermöglicht es,  Verkehrsdienste neu zu gestalten und die gesamte Mobilität für Städte und Gesellschaft zu bereichern.

Vorteile durch Partnerschaften

Unsere Partnerschaft mit Autonomic zeigt, dass wir es nicht alleine schaffen können. Wir als Fujitsu sind uns bewusst, dass wir zur Entwicklung dieser neuen, branchenübergreifenden Lösungen nicht nur mit unseren Kund*innen, sondern auch mit innovativen Start-ups zusammenarbeiten müssen.

Indem wir die Stärke von Fujitsu im Bereich Big-Data-Analyse mit wettbewerbsintensiven Startup-Modellen kombinieren, können wir gemeinsam mit unseren Kund*innen wertvollere, kollaborative und innovative Lösungen entwickeln und anbieten; in allen Bereichen, vom Algorithmus bis zur fertigen KI-Lösung.

Außerdem wissen wir, dass wir Worte auch in Taten umsetzen müssen. Daher investieren wir kontinuierlich in unsere internen Mitarbeiter*innen sowie in Technologie und Transformation. So stellen wir sicher, dass wir immer optimal arbeiten und wir der sich ständig im Wandel befindlichen Technologie- und Geschäftslandschaft stets einen Schritt voraus sind.

Mehr zu diesem Thema

Wenn Sie mehr über den Mobility Digital Twin von Fujitsu erfahren möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Entdecken Sie, wie wir Sie dabei unterstützen können, Innovationen in Ihrem eigenen Unternehmen voranzutreiben – auf dem Weg in eine sicherere, nachhaltigere und effizientere Zukunft.

Besuchen Sie für weitere interessante Artikel doch gerne auch unseren Fujitsu Blog.