Alternative Antriebe Ausbau von Wasserstoff-Tankstellen geht langsam voran – Deutschland ist Europas Spitzenreiter

Quelle: sp-x

Neben der Batterie gilt auch Wasserstoff als umweltschonender Antrieb für das Auto. Doch die Anzahl der Tankmöglichkeiten ist weltweit weiter überschaubar.

Anbieter zum Thema

Eine Wasserstofftankstelle in Hamburg. Deutschlandweit gibt es derzeit gut 100 Stück davon.
Eine Wasserstofftankstelle in Hamburg. Deutschlandweit gibt es derzeit gut 100 Stück davon.
(Bild: Seyerlein/VCG)

Die Zahl der Wasserstoff-Tankstellen auf der Welt ist 2021 auf 685 gestiegen. Gegenüber dem Vorjahr entspricht das einem Plus von 142 Stationen, wie das Portal „H2 Stations“ mitteilt. 37 der neuen Tankstellen stehen in Europa, 89 in Asien und 13 in Nordamerika.

Insgesamt ist Wasserstoff nun an Zapfsäulen in 33 Ländern erhältlich, zu den neuen zählen Ungarn und Slowenien. Rund jede dritte Wasserstofftankstelle liegt in Europa. Deutschland ist mit 101 Stationen Spitzenreiter vor Frankreich mit 41 und dem Vereinigten Königreich mit 19.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47977615)