Pedelec 36-Zoll-Räder: Dirtysixer will größtes Serien-E-Bike der Welt bauen

Quelle: sp-x

In den USA denkt man groß. Das trifft auch auf Fahrräder beziehungsweise im Fall des US-Herstellers Dirtysixer auf Pedelecs zu.

Anbieter zum Thema

Das Dirtysixer soll kommendes Jahr als Pedelec verfügbar sein. Mit einem entsprechend großen Fahrer wirkt das E-Bike eigentlich nicht ungewöhnlich.
Das Dirtysixer soll kommendes Jahr als Pedelec verfügbar sein. Mit einem entsprechend großen Fahrer wirkt das E-Bike eigentlich nicht ungewöhnlich.
(Bild: Dirtysixer)

Die US-Firma Dirtysixer hat sich in der Zweiradwelt einen Namen mit Fahrrädern für große Menschen gemacht. Statt wie üblich auf 26 oder 28 Zoll großen Rädern stellt die 2013 gegründete Marke ihre Modelle auf Laufräder mit 36 Zoll Durchmesser. Mit diesem Format finden auch über zwei Meter große Menschen eine gute Sitzposition. Bislang gibt es das Dirtysixer nur mit Bioantrieb, kommendes Jahr soll das Angebot um eine Pedelec-Variante wachsen und so das größte in Serie produzierte E-Bike der Welt entstehen.

Bildergalerie

Bislang gibt es vom eDirtysixer allerdings nur Prototypen, die im Unterrohr des Alurahmens eine 500-Wh-Batterie mit einem Shimano-E8000-Mittelmotor und Riemenantrieb kombinieren. Ansonsten weisen die verschiedenen Vorserienräder unterschiedliche Ausstattungen auf.

Die Mountainbike-Version mit Federgabel bietet zusätzlich noch eine Nabenschaltung. Bei der Straßenversion handelt es sich hingegen um ein Singlespeed ohne Getriebe, dafür gibt es hier zwei Scheibenbremsen allein am Vorderrad. Welche Ausstattungsmöglichkeiten den Kunden kommendes Jahr angeboten werden, bleibt abzuwarten.

E-Version wird wohl rund 8.000 Dollar kosten

Etwas gedulden muss man sich auch beim Preis. Für ein derartiges Spezialrad kann der nicht klein sein. Bereits das klassische Modell des Herstellers kostet rund 5.000 Dollar, die E-Version soll bei ungefähr 8.000 Dollar starten. Zwar werden die Riesenräder vornehmlich in den USA vertrieben, doch deutsche Hünen können bei Zahlung einer zusätzlichen Frachtgebühr und der Umsatzsteuer das Bigbike ebenfalls online bestellen.

(ID:48172887)